Fullscreen mode 360 Degrees
Einstieg in
die Berufswelt
Jetzt bewerben

Lehrstelle: Fachfrau / Fachmann Information und Dokumentation EFZ
100%, Zürich

Schweizer Radio und Fernsehen ist die grösste Unternehmenseinheit des unabhängigen, öffentlichen Medienhauses SRG SSR. Bei SRF produzieren 2'200 Mitarbeitende 3 Fernseh-, 6 Radio- und 3 Musikspartenprogramme sowie verschiedene Multimedia-Angebote.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • In der dreijährigen Grundbildung werden sämtliche Bereiche des Berufes abgedeckt: Erwerben, Erschliessen, Recherchieren, Aufbewahren und Zugänglichmachen von Informationen jeglicher Art, in digitaler und analoger Form.
  • Unsere fachkundigen Berufsbildnerinnen und Berufsbildner stehen unseren Lernenden mit Rat und Tat zur Seite.
  • Ergänzt wird die Ausbildung durch den Besuch der Berufsfachschule abz in Zürich an 2 bis 3 Tagen pro Woche.
  • Zusätzlich zur Berufsschule besuchen die Lernenden die Überbetrieblichen Kurse (ÜK). Diese umfassen über die drei Lehrjahre verteilt 29 Tage und werden durch die Zentralbibliothek Zürich organisiert.
  • Der Besuch der Berufsmaturitätsschule wird empfohlen und unterstützt. Unsere Lernenden besuchen die Berufsmaturitätsschule Zürich (BMZ), Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Dienstleistungen.

Wie können Sie sich bewerben?
  • Lesen Sie den Leitfaden für die Bewerbung aufmerksam durch und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen via "Jetzt bewerben" Button.

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossene Sekundarschule Typ A oder in der gegliederten Oberstufe mit erweiterten Anforderungen (E) oder gleichwertige Schulbildung
  • Interesse an Bibliotheken, Dokumentationen und Archiven und den dazu gehörenden Fragestellungen und Arbeiten
  • Freude an Computerarbeit, Interesse an elektronischen Medien
  • Organisations-, Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie hohe Motivation und Zuverlässigkeit

Worauf können Sie sich freuen?

  • Fundierte, abwechslungsreiche Ausbildung in der grössten Mediendokumentationsstelle der Schweiz
  • Externe Praktika in einer Bibliothek und einem Verwaltungsarchiv
  • Einblicke in die Welt des Fernseh- und Radiomachens
  • Diverse Vergünstigungen, Veranstaltungen und Weiterbildungen
  • Aufgestelltes Team von Lernenden und Berufsbildnern
«Der Umgang mit den verschiedenen Medien kann eine Herausforderung sein, die Belohnung ist jedoch, am Schluss das fertige Produkt am Bildschirm zu sehen.»

Siri Bachmann, Lernende Fachfrau Information und Dokumentation

Was wir bieten

Was es braucht, um mit hochwertigen Formaten die Menschen in der Schweiz zu erreichen? Expertenwissen, Enthusiasmus und ein inspirierendes sowie anregendes Umfeld, in dem sich alle einbringen und weiterentwickeln können. Damit die Besten das Beste aus sich herausholen, brauchen sie eine inspirierende Heimat: Willkommen in der Welt von SRF!

Qualitätsjournalismus ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Wir sind redaktionell frei, fördern Kreativität und bieten viel Gestaltungsraum für Neues und Hochwertiges.

Qualitätsjournalismus ist bei uns auch digital. Deshalb loten wir neue Möglichkeiten aus und experimentieren mit neuen Formen und Formaten: digital, interaktiv und crossmedial. Wir gestalten am Puls der Zeit und am Nerv des Publikums.

Wir begegnen einander kollegial, arbeiten selbstbestimmt und prägen ganz individuell unser Arbeitsklima mit. Unser Erfolg baut ebenso auf den persönlichen Stärken wie auf den fachlichen Qualitäten aller Mitarbeitenden.

Wir erreichen und bewegen mit unseren Programmen die ganze Schweiz. Dabei agieren wir respektvoll und unabhängig; so fördern wir die Meinungsbildung und stärken die Vielfalt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und unseren Beitrag an die Schweiz.

Alltagseinblicke

Arbeitsort

Noch Fragen?

Diana Micelli
Berufsbildnerin für Fachleute Information und Dokumentation
044 305 52 68

Barbara Zaugg
Ausbildungsverantwortliche Lernende
044 305 51 42

    • SRF Studio Zürich Leutschenbach
    • Fernsehstrasse 1-4
    • 8052 Zürich

Mehr entdecken


Die Vielfalt unserer Arbeitswelt erleben:

Jobs & Karriere

Folgen Sie uns auf: