Panorama SRF
Die Welt nach
Hause gebracht
Jetzt bewerben

Ausland-Korrespondent:in China
100%, Shanghai, China

Die Abteilung Chefredaktion Video produziert die zahlreichen Informationssendungen für das Medium TV und Inhalte für die digitalen Kanäle von SRF. Mit vielseitigen News- und Hintergrundformaten sowie einordnenden Diskussions- und Ratgebersendungen zum aktuellen Geschehen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erleichtert SRF dem Publikum die Meinungsbildung – informativ, kompetent und unabhängig.

Was sind Ihre Aufgaben?

Ab Frühjahr 2025 wird eine der interessantesten Korrespondentenstellen frei. China ist als wirtschaftliche, militärische und geopolitische Weltmacht ein zentraler «Global Player», der die Zeitgeschichte entscheidend mitprägt.
  • Kompetente Berichterstattung über die politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Vorgänge in China und dem angrenzenden asiatischen Raum
  • Verfassen von Hintergrundgeschichten, schnellen Einschätzungen und umfassenden Analysen, politischen Features und Reportagen für TV und digital für die SRF News App (Video und Text) sowie für die Social-Media-Kanäle von SRF News
  • Informieren der Redaktionen über alle wichtigen kurz-, mittel- oder langfristigen Ereignisse und aktives Unterbreiten von Themenvorschlägen für die verschiedenen Kanäle
  • Live-Einsätze bei Grossereignissen und Breaking News; Mitarbeit bei Newsticker

Was bringen Sie mit?

  • Mehrjährige Praxis im tagesaktuellen Fernsehjournalismus sowie Erfahrung im Videojournalismus oder Bereitschaft, ihn zu erlernen
  • Fundierte Kenntnisse der Politik und Gesellschaft aus der Region
  • Beherrschung aller Formate und Magazinformen, inklusive Duplex-Schaltungen, vielseitige Storytelling-Kompetenzen, prägnante Schreibe
  • Die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge verständlich zu machen und Bereitschaft, die beiden Vektoren Video/Digital gleichwertig zu beliefern

Worauf können Sie sich freuen?

  • Eine der spannendsten Stellen, die man im TV- und Online-Journalismus finden kann
  • Selbstständiges Arbeiten in einem dynamischen Umfeld
  • Das Mandat dauert vier bis maximal sechs Jahre
  • Bewerbungsfrist dauert bis spätestens 14. Juli 2024
«China als Weltmacht und grosser Gegenpol zum Westen – als Korrespondent:in sind Sie an einer Schlüsselstelle der globalen Politik und mittendrin in einer sich rasant entwickelnden Region.»

Gregor Meier, Stv. Chefredaktor

Was wir bieten

Was es braucht, um mit hochwertigen Formaten die Menschen in der Schweiz zu erreichen? Expertenwissen, Enthusiasmus und ein inspirierendes sowie anregendes Umfeld, in dem sich alle einbringen und weiterentwickeln können. Damit die Besten das Beste aus sich herausholen, brauchen sie eine inspirierende Heimat: Willkommen in der Welt von SRF!

Qualitätsjournalismus ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Wir sind redaktionell frei, fördern Kreativität und bieten viel Gestaltungsraum für Neues und Hochwertiges.

Qualitätsjournalismus ist bei uns auch digital. Deshalb loten wir neue Möglichkeiten aus und experimentieren mit neuen Formen und Formaten: digital, interaktiv und crossmedial. Wir gestalten am Puls der Zeit und am Nerv des Publikums.

Wir begegnen einander kollegial, arbeiten selbstbestimmt und prägen ganz individuell unser Arbeitsklima mit. Unser Erfolg baut ebenso auf den persönlichen Stärken wie auf den fachlichen Qualitäten aller Mitarbeitenden.

Wir erreichen und bewegen mit unseren Programmen die ganze Schweiz. Dabei agieren wir respektvoll und unabhängig; so fördern wir die Meinungsbildung und stärken die Vielfalt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und unseren Beitrag an die Schweiz.

Alltagseinblicke

Arbeitsort

Kontakt

zur Stelle
Stefan Reinhart
Leiter Auslandkorrespondent:innen
+41 58 135 09 60

zum Bewerbungsprozess
Ursula Meister
HR Beraterin
+41 58 135 19 34

    Shanghai, China

Mehr entdecken


Die Vielfalt unserer Arbeitswelt erleben:

Jobs & Karriere

Folgen Sie uns auf: