Fullscreen mode 360 Degrees
Gestalten, was die
Schweiz prägt
Jetzt bewerben

Leitung Fiktion
80%-100%, Basel

Die Abteilung Kultur umfasst die Bereiche «Fiktion», «Dokumentarfilm und Reportagen», «Wissen und Gesellschaft» sowie «3sat Schweiz» und diverse Audio-Fachredaktionen für SRF 2 Kultur, SRF 1 und SRF 3. Der Kultur- und Wissensstandort von SRF befindet sich direkt beim Bahnhof Basel.

Was sind Ihre Aufgaben?

Diese Stellenausschreibung erfolgt aufgrund der Pensionierung des jetzigen Stelleninhabers im Frühjahr 2022. Im Bereich Fiktion engagieren Sie sich für folgende Themen:
  • In enger Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Schweizer Film- und Kulturschaffen garantieren Sie die professionelle Herstellung von fiktionalen Programmen für klar definierte Nutzergruppen und tragen damit zur erfolgreichen Umsetzung der Unternehmensstrategie bei
  • Die Leitung Fiktion ist zuständig für die Koordination und Umsetzung der nationalen Filmförderung der SRG SSR in der Deutschschweiz und arbeitet eng mit den anderen Sprachregionen und der Generaldirektion zusammen
  • Sie sind verantwortlich für die strategische Ausrichtung von TV- Serien, Kinospielfilmen, Tatort, Hörspiel, fiktionalen Podcasts, Audio Satire, Webformaten und sämtlichen Koproduktionen im Rahmen des Pacte de l'audiovisuel und pflegen Kontakte mit nationalen und internationalen Institutionen und Partnern. Sie sind insbesondere zuständig für die Zusammenarbeit mit den öffentlich-rechtlichen Sendern im deutschsprachigen Raum
  • Sie unterstützen und führen Ihre Teams durch den Organisations- und Transformationsprozess SRF 2024 und entwickeln gemeinsam mit Ihren externen Partnern Inhalte für fiktionale TV-Serien, Filme und Audioprogramme mit nationaler und internationaler Ausstrahlung

Was bringen Sie mit?

  • Sie verfügen über Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von fiktionalen Inhalten und sind eine kommunikative und integrative Persönlichkeit mit Führungserfahrung
  • Die Schweizer Medien- und Kulturlandschaft ist Ihnen vertraut, Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an der Markt- und Publikumsforschung und gute Kenntisse der digitalen Nutzungsgewohnheiten
  • Sie bringen ein Hochschul- oder Fachhochschulstudium mit und sind in der Schweizer und Internationalen Film- und Kulturbranche gut vernetzt
  • Stilsicheres Deutsch sowie gute Französisch- und Englischkenntnisse

Worauf können Sie sich freuen?

  • Eine herausfordernde Führungsposition mit grossen Gestaltungsspielraum und entsprechender Verantwortung
  • Auf ein dynamisches und abwechslungsreiches Umfeld und ein hochqualifiziertes, motiviertes und breit aufgestelltes Bereichsteam
  • Sie wirken mit an den bedeutendsten Film-, Serien- und Hörspielproduktionen in unserem Land
  • Eine lernende Organisation mit vielfältigen Möglichkeiten zu Wissens-Aufbau und -Vermittlung

Einsendeschluss für diese Stelle ist Sonntag, 29. August 2021.
«SRF gehört zu den wichtigsten Förderern in der Schweizer Film- und Kulturszene. Unsere Serien, Filme, Podcasts und Hörspiele bewegen das Publikum, stiften Identität, regen zu Debatten an und unterhalten.»

Susanne Wille, Abteilungsleiterin Kultur

Was wir bieten

Was es braucht, um mit hochwertigen Formaten die Menschen in der Schweiz zu erreichen? Expertenwissen, Enthusiasmus und ein inspirierendes sowie anregendes Umfeld, in dem sich alle einbringen und weiterentwickeln können. Damit die Besten das Beste aus sich herausholen, brauchen sie eine inspirierende Heimat: Willkommen in der Welt von SRF!

Qualitätsjournalismus ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Wir sind redaktionell frei, fördern Kreativität und bieten viel Gestaltungsraum für Neues und Hochwertiges.

Qualitätsjournalismus ist bei uns auch digital. Deshalb loten wir neue Möglichkeiten aus und experimentieren mit neuen Formen und Formaten: digital, interaktiv und crossmedial. Wir gestalten am Puls der Zeit und am Nerv des Publikums.

Wir begegnen einander kollegial, arbeiten selbstbestimmt und prägen ganz individuell unser Arbeitsklima mit. Unser Erfolg baut ebenso auf den persönlichen Stärken wie auf den fachlichen Qualitäten aller Mitarbeitenden.

Wir erreichen und bewegen mit unseren Programmen die ganze Schweiz. Dabei agieren wir respektvoll und unabhängig; so fördern wir die Meinungsbildung und stärken die Vielfalt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und unseren Beitrag an die Schweiz.

Alltagseinblicke

Arbeitsort

Noch Fragen?

Urs Fitze
Leiter Fiktion
+41 58 135 03 47

Patrik Porchet
HR-Berater
+41 58 135 02 65

    • Studio Basel SRF
    • Meret Oppenheim-Platz 1
    • 4053 Basel

Mehr entdecken


Die Vielfalt unserer Arbeitswelt erleben:

Jobs & Karriere

Folgen Sie uns auf: