Fullscreen mode 360 Degrees
Gestalten, was die
Schweiz prägt
Jetzt bewerben

Nachtredaktor:in Radionachrichten
40 - 60%, Bern / Zürich

Die Abteilung Chefredaktion Audio produziert und entwickelt für SRF lineare und digitale News- und Hintergrundformate, schwergewichtig zu den Themenbereichen Politik und Wirtschaft sowie zu Highlights aus Wissenschaft, Sport und Kultur.

Was sind Ihre Aufgaben?

Sind Sie ein Nachtmensch? Sind Sie zeitlich flexibel und vielseitig? Dann sind Sie bei uns richtig:
Wir suchen für das Team der Redaktion «Nachrichten / Teletext» jemanden, der nachts (bis Herbst 2021 in Bern, danach in Zürich) für folgende Aufgaben zuständig ist:
  • Sie verfassen Nachrichtentexte für die Radio-Nachrichten und manchmal auch für den Teletext
  • Sie präsentieren die Nachrichtenbulletins live am Sender

Was bringen Sie mit?

  • Eine solide journalistische Ausbildung, breite Allgemeinbildung und Radio-Erfahrung. Sie sind bestens vertraut mit den politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnissen und Akteur:innen in der Schweiz
  • Sie sind zeitlich flexibel, vielseitig, arbeiten gerne im Zweier-Team und sind bereit, nachts zu arbeiten – auch am Wochenende und an Feiertagen
  • Sie haben einen sicheren Auftritt am Mikrofon und ein sehr hohes sprecherisches Niveau (bitte eine hochdeutsche Sprechprobe einreichen)
  • Sie schreiben stilsicher, gewandt und Sie bringen ein Thema rasch auf den Punkt

Worauf können Sie sich freuen?

  • Auf die Möglichkeit, ein grosses Publikum auf verschiedenen Kanälen zu erreichen
  • Auf einen grossen Gestaltungsspielraum und selbständiges Arbeiten
  • Auf einen interessanten Arbeitsalltag, Sie erfahren die News vor allen andern
  • Auf ein motiviertes Team, das aufgrund der Dienstplanung personell auch in der Nacht immer wieder anders zusammengesetzt ist
«7/24/365 – ist für uns keine abstrakte Rechnung, sondern konkreter Alltag. Wir sind auch in der Nacht immer mit Nachrichten beschäftigt, wir prüfen Quellen und bringen komplizierte Geschichten auf den Punkt.»

Karin Britsch, Redaktionsleiterin Nachrichten/Teletext/Info3

Was wir bieten

Was es braucht, um mit hochwertigen Formaten die Menschen in der Schweiz zu erreichen? Expertenwissen, Enthusiasmus und ein inspirierendes sowie anregendes Umfeld, in dem sich alle einbringen und weiterentwickeln können. Damit die Besten das Beste aus sich herausholen, brauchen sie eine inspirierende Heimat: Willkommen in der Welt von SRF!

Qualitätsjournalismus ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Wir sind redaktionell frei, fördern Kreativität und bieten viel Gestaltungsraum für Neues und Hochwertiges.

Qualitätsjournalismus ist bei uns auch digital. Deshalb loten wir neue Möglichkeiten aus und experimentieren mit neuen Formen und Formaten: digital, interaktiv und crossmedial. Wir gestalten am Puls der Zeit und am Nerv des Publikums.

Wir begegnen einander kollegial, arbeiten selbstbestimmt und prägen ganz individuell unser Arbeitsklima mit. Unser Erfolg baut ebenso auf den persönlichen Stärken wie auf den fachlichen Qualitäten aller Mitarbeitenden.

Wir erreichen und bewegen mit unseren Programmen die ganze Schweiz. Dabei agieren wir respektvoll und unabhängig; so fördern wir die Meinungsbildung und stärken die Vielfalt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und unseren Beitrag an die Schweiz.

Alltagseinblicke

Arbeitsort

Noch Fragen?

Karin Britsch
Redaktionsleiterin Nachrichten/Teletext/Info3
+41 58 135 27 34

Martin Muhler
HR-Berater
+41 58 135 27 73

    • Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft
    • Schwarztorstrasse 21
    • 3007 Bern

Mehr entdecken


Die Vielfalt unserer Arbeitswelt erleben:

Jobs & Karriere

Folgen Sie uns auf: