Panorama SWISSTXT
Dem Puls der Zeit
voraus sein
Jetzt bewerben

Project Manager
80 - 100 %, Zürich

Du willst dich in einem innovativen Unternehmen einbringen und aktiv an der Weiterentwicklung beteiligen? Du möchtest die relevanten Zahnräder zur Einführung von neuen Technologien bewegen? Du arbeitest selbstständig, trägst aber auch gerne zur Schwarmintelligenz im Team bei? Als empathischer Project Manager mit gutem Gespür für deine Stakeholder bist du bei uns genau richtig.

Das ist dein Beitrag

In der Abteilung Service Transition & Change engagierst du dich für folgende Themen:
  • Planung, Führung, Begleitung, Überwachung und Steuerung von Projekten in den Technologiebereichen Medien, Informationstechnologie und Produktion innerhalb der SRG SSR
  • Koordinieren und Beraten der Projektmitarbeitenden, sowie der internen und externen Stakeholder und Partner
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachexperten und den ausführenden Teams
  • Mitwirkung beim kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP)

Damit begeisterst du uns

Du bist entscheidungsfreudig und aufgeschlossen, neue Herausforderungen mit deiner "hands-on" Mentalität anzugehen. Als Teamplayer mit Freude an komplexen Systemen und breiten Aufgaben fällt es dir leicht, kunden- und dienstleistungsorientiert zu arbeiten. Ausserdem bringst du mit:
  • Erfahrung in der Umsetzung von ICT-Projekten
  • Praktische Kenntnisse von Methoden und Standards für das IT-Projektmanagement
  • Abschluss einer technischen oder IT-orientierten Ausbildung
  • IT Servicemanagement Kenntnisse
  • Hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Verhandlungssicher in Deutsch oder Französisch/Italienisch mit guten Kenntnissen der anderen Sprache
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Damit begeistern wir dich

  • Vielseitige und interessante Funktion in einem dynamischen Umfeld der elektronischen Medien und des Service Public
  • Äusserst spannendes und kollegiales Umfeld
  • Anstellungsbedingungen nach GAV, wie 40 Std. Wochenarbeitszeit, mind. 27 Ferientage, Möglichkeit Homeoffice, 18 Wochen Mutterschafts- und 4 Wochen Vaterschaftsurlaub etc.
  • Raum für Mitgestaltung und Übernahme von Verantwortung
  • Förderung der persönlichen Entwicklung
  • Medien- und Kulturvielfalt
«Wenn Du schnell gehen willst, geh' alleine. Wenn Du weit kommen willst, geh' gemeinsam»

Arijana Mijacevic, Abteilungsleiterin Service Transition & Change

Unser Versprechen

Was es braucht, um mit hochwertigen Formaten die Menschen in der Schweiz zu erreichen? Expertenwissen, Enthusiasmus und ein inspirierendes sowie anregendes Umfeld, in dem sich alle einbringen und weiterentwickeln können. Damit die Besten das Beste aus sich herausholen, brauchen sie eine inspirierende Heimat: Willkommen in der Welt von SWISS TXT!

Qualitätsjournalismus ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Wir sind redaktionell frei, fördern Kreativität und bieten viel Gestaltungsraum für Neues und Hochwertiges.

Qualitätsjournalismus ist bei uns auch digital. Deshalb loten wir neue Möglichkeiten aus und experimentieren mit neuen Formen und Formaten: digital, interaktiv und crossmedial. Wir gestalten am Puls der Zeit und am Nerv des Publikums.

Wir begegnen einander kollegial, arbeiten selbstbestimmt und prägen ganz individuell unser Arbeitsklima mit. Unser Erfolg baut ebenso auf den persönlichen Stärken wie auf den fachlichen Qualitäten aller Mitarbeitenden.

Wir erreichen und bewegen mit unseren Programmen die ganze Schweiz. Dabei agieren wir respektvoll und unabhängig; so fördern wir die Meinungsbildung und stärken die Vielfalt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und unseren Beitrag an die Schweiz.

ALLTAGSEINBLICKE

Arbeitsort

Kontakt

zur Stelle
Arijana Mijacevic
Abt. Leiterin Service Transition & Change
+41 58 136 41 14

zum Bewerbungsprozess
Silvia Flück
HR Business Partner
+41 58 136 43 10

Arbeitsort

    • SWISS TXT AG
    • c/o SRF - Schweizer Radio und Fernsehen
    • Fernsehstrasse 1-4
    • CH-8052 Zürich

Mehr entdecken


Die Vielfalt unserer Arbeitswelt erleben:

Jobs & Karriere

Folgen Sie uns auf: